Gedankensplitter

 


Gedankensplitter
gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB

  Startseite
    Rechts? - Nö!
    inteltest
    danke!
    songtexte
    classics
    essays/referate
    storys
    nonsens
    epigramme/elfchen
    verschiedenes
    politik
    witze
    psycho
    liebe
    satire
  Über...
  Archiv
  download
  Autogenes Training
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Links
    Fernbeziehung
  Löwin
  heureka
  klabund
  Wortschatz
  Literatur
  orkus-online
  nightwish
  him!
  mania
  sommergewitter
  wertlos(?)
  liederbuch


http://myblog.de/modernwoman

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
verschiedenes



die dunkle macht


nacht der vampire

die nacht verschlingt die farbenpracht
die katzen sind jetzt grau
man sieht nicht, ob der teufel lacht
vielleicht war?s seine frau

ein echo dunkel widerhallt
von d?ster-schwarzem haus
es riecht die luft nach blutgewalt
die ratten reissen aus

so dunkel auch die schatten sind
darinnen ist ein gl?hen
und ?ber allem hitzewind
man sieht die funken spr?hen

ein schlag, ein schrei
ein schwerer fall
es trippelt irgendwas herbei
schon ist es ?berall

die dunklen m?chte greifen an
sie wollen deine seele
ger?tst du erst in ihren bann
beissen sie deine kehle

-mowo-
26.6.05 10:44


Werbung




die dunkle macht

es ruft so laut in dunkler nacht
ein windzug im ge?st
novize sp?r die dunkle macht
die deine seele f?sst

ein todesengel, drohend kalt
zu sp?ter stunde rege
fliegt lautlos durch verwunsch?nen wald
auf ihm bekannten wege

die spitzen z?hne sind entbl?sst
schon liegt die kehle frei
das menschenkind wird nun erl?st
damit?s unsterblich sei

es fliesst das warme menschenblut
ein dicker roter strahl
dem engel schmeckt das leben gut
der mensch hat keine wahl

die farbe f?llt aus dem gesicht
nun ist er fahl und bleich
das engelssaugen sp?rt er nicht
er selbst wird engelsgleich

-mowo-
25.6.05 21:58




der erste besuch

da f?hrt er hin
hat motten im bauch
hebt trotzig das kinn
und das andere auch

der erste besuch
nach so langer zeit
ist sicher kein fluch
doch der weg, er ist weit

da steht er und sinnt
im kopf viele fragen
er denkt an sein kind
hat motten im magen

wie wird es wohl sein
das erste beisammen
wie eitel sonnenschein
oder h?llenflammen

doch genug ist genug
keine gr?belei
kein selbstbetrug
die gedanken sind frei

-mowo-
25.6.05 21:22




die ungewissheit in der angst

neugier
was passiert
angst zu leben
angst vor dem leben
verlustangst?
angst -
vor der einsamkeit!

-mowo-
1.6.05 19:49




nichts besonderes...

da sitz ich - vor meinem pc und denke ?ber dieses leben nach. was tue ich hier eigentlich? sollte ich nicht das sch?ne wetter nutzen und ans wasser fahren oder spazieren gehen?

statt dessen schreibe ich - anonym, f?r mich einfach so...

ich denke an den vergangenen wahlkampf, an schr?ders worte und daran, dass die schwarzen parteien so tun, als h?tten sie gesiegt - aber gegen wen und ?ber was?

ist es nicht vielmehr so, dass niemand in der politik zur zeit wirklich siegen kann?

die anderen parteien wollen es besser machen - aber wie?
das sagen sie nicht - noch nicht!

denn dieses bessermachen wird wohl wieder nur einer kleinen minderheit von schon immer bessergestellten zugute kommen.

wie sie nun alle schreien und haben doch nicht das essentielle begriffen - weder die einen noch die anderen haben es im zeichen der globalisierung in der hand, eine soziale politik f?r die massen zu machen.

dabei haben die jetzt an die macht kommenwoller bereits fr?her schon gesagt, dass ihnen die einschnitte, die die sogenannten roten socken vorgenommen haben, viel zu wenig sind. es gel?stet ihnen nach mehr raubtierkapitalismus. muss man da noch fragen, wer letztendlich auf der strecke bleiben wird?

hmmm... ich habe da so meine zweifel, ob auch jeder b?rger den durchblick hat - habe ich ihn denn?

neue parteien braucht das land - m?glichst links neben links. ich h?re schon wieder leute rufen:

"das ist doch weimarer republik!"

lafontaine und gysi werden sich ja wohl was dabei gedacht haben oder etwa nicht? na ja, vielleicht kennen sie ja die geschichte der weimarer republik garnicht...

das sind also meine kleinen nachmitt?glichen gedanken, die ich einfach mal loswerden musste.

-mowo-
25.5.05 17:38


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung